Samstag, 20. April 2019
   
minimieren
LESERSTIMMEN

„LESERstimmen – Der Preis der jungen LeserInnen“ ist ein vom Büchereiverband Österreichs organisiertes Kinder- und Jugendliteraturfestival.
Das Festival wird von 18. März bis 31. Mai 2019 stattfinden.

Ein Beirat hat im Oktober 2018 zwölf Werke der Kinder- und Jugendliteratur nominiert (hier geht´s zu den Büchern), deren AutorInnen und IllustratorInnen in einigen von Österreichs öffentlichen Bibliotheken lesen werden.
Das junge Publikum entscheidet per Stimmkarte, welches Buch das beliebteste ist und mit dem „Preis der jungen LeserInnen“ ausgezeichnet wird.

Wir haben in der Stadtbücherei auch einige Bücher aus dieser Auswahlliste, um unseren Leserinnen und Lesern die Möglichkeit zur Teilnahme zu bieten.
Wir wünschen viel Spaß mit den spannenden, lustigen und interessanten Büchern!

  • Irmgard Kramer: 17 Erkenntnisse über Leander Blum
  • Renate Habinger: Nicht schon wieder stöhnt das Grubenpony und macht sich auf den Weg
  • Melanie Laibl: Verkühl dich täglich
  • Tanja Fabsits: Der Goldfisch ist unschuldig
  • Verena Petrasch: Sophie im Narrenreich
  • Elisabeth Steinkellner: Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen

 

minimieren
Kinder- und Jugendbücher
minimieren
Leseanfänger und Volksschüler
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder / Jugend    |    Info & Kontakt    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH