Cover von Genug geschluckt! wird in neuem Tab geöffnet

Genug geschluckt!

Psychopharmaka erfolgreich und dauerhaft absetzen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ansari, Peter; Ansari, Sabine
Jahr: 2022
Verlag: München, Knaur MensSana
Mediengruppe: Sachbuch

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: NNK ANS / Medizin / Gesundheit Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.03.2023

Inhalt

Raus aus der Medikamentenfalle – Wege, Informationen und Tipps zum erfolgreichen Absetzen von Psychopharmaka
Anhaltende Schlaflosigkeit, Panikattacken, Brainzaps, innere Unruhe, Psychosen: Psychopharmaka-Entzug gehört zum Schlimmsten, was ein Mensch erleben kann. Vor allem, weil es die Menschen unvorbereitet trifft und sie mit ihren Schwierigkeiten völlig allein sind. Das Thema „Absetzen“ ist bisher noch nicht im medizinischen Alltag angekommen. Menschen, die ihre Medikamente reduzieren oder absetzen möchten, erhalten kaum Hilfe und nur wenig Informationen. Sie setzen ihre Medikamente viel zu schnell ab und geraten dadurch in entsetzliche Krisen.
 
Die Absetzexperten Dr. Peter Ansari und Mahinda Ansari setzen auf einen Sanften Entzug. Sie wissen aus jahrelanger Erfahrung, dass nur ein sehr langsames, schrittweises Reduzieren zum Erfolg führt. Ihr Ratgeber zeigt ganz genau, wie es funktioniert. Er enthält individualisierbare Absetzpläne, weist auf Schwierigkeiten hin und erklärt, was nach dem erfolgreichen Absetzen zu beachten ist.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ansari, Peter; Ansari, Sabine
Verfasserangabe: Peter Ansari ; Sabine Ansari
Jahr: 2022
Verlag: München, Knaur MensSana
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NNK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesundheit / Medizin
ISBN: 9783426658994
Beschreibung: 238 Seiten
Schlagwörter: Reduktion, Ratgeber, Depressionen, PSYCHOPHARMAKA, Krankheit, Psyche, Störungen
Schlagwortketten: Psychopharmakon / Langzeittherapie / Reduktion / Drogentherapie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch