Cover von Das Hotel am Meer wird in neuem Tab geöffnet

Das Hotel am Meer

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vittrup, Morten
Jahr: 2020
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Reihe: HEYNE; 42445
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D VIT Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eine Liebe die über Wasser geht ...
 
Málaga, 1954: An der südspanischen Küste wird ein Argentinier angespült. Er nennt sich Víctor de la Vega und behauptet, er sei auf einem französischen Walfänger unterwegs gewesen, als ein Sturm ihn über Bord geworfen habe. Über seine Vergangenheit bewahrt er Schweigen.
In einem Ordenkloster wird er gesundgepfelgt. Dort lernt er die kluge Sofía kennen und verliebt sich in sie. Gemeinsam gründen sie eines der ersten Hotels der Stadt. In den kommenden Jahrzehnten werden Schicksalsschläge und Abenteuerlust die Familie auseinandertreiben. Doch im Hotel am Meer kommen sie immer wieder zusammen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vittrup, Morten
Verfasserangabe: Morten Vittrup ; aus dem Dänischen übersetzt von Frank Zuber
Jahr: 2020
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-453-42445-6
Beschreibung: Vollständige deutsche Erstausgabe, 491 Seiten
Reihe: HEYNE; 42445
Schlagwörter: 1950er Jahre, ARGENTINIEN, Geheimnisse, Hotel, KLOSTER, KÜSTE, Málaga, SCHIFFBRUCH, Spanien, STURM, Südspanien, Vergangenheitsbewältigung, verlieben, Walfänger, Malaga
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Argentineren der kom sejlende på en cedertræsplanke <dt.>
Mediengruppe: Belletristik