Cover von Die trüben Wasser von Triest wird in neuem Tab geöffnet

Die trüben Wasser von Triest

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falco, Roberta De
Jahr: 2014
Verlag: München [u.a.], Pendo
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK FAL / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die 90-jährige Ursula Cohen schwimmt tot im Triester Hafenbecken. Der Fall präsentiert so viele Verdächtige wie die altehrwürdige Stadt Kaffeehäuser. Eine lästige Angelegenheit für Commissario Ettore Benussi, der wegen seiner Diät im Moment besonders schlechte Laune hat. Die Stadt mit der großen habsburgischen Tradition leidet unter den typischen italienischen Verhältnissen, findet er: keine Disziplin, keine Autorität. Wo soll das hinführen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Falco, Roberta De
Verfasserangabe: Roberta De Falco. Aus dem Italienischen von Luis Ruby
Jahr: 2014
Verlag: München [u.a.], Pendo
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-86612-379-3
Beschreibung: 326 S.
Schlagwörter: Commissario Ettore Benussi, Italien, reiche Tote, Triest, Verdächtige
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Nessuno è innocente <dt.>
Fußnote: Aus dem Italien. übers. von Luis Ruby
Mediengruppe: Belletristik