Cover von John Lennon wird in neuem Tab geöffnet

John Lennon

Genie und Rebell
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jones, Lesley-Ann
Jahr: 2020
Verlag: München , Piper
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BI JON Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

John Lennon gründete mit den Beatles die erfolgreichste Band der Musikgeschichte, er schuf mit „Let It Be“, „Help!“ oder „Imagine“ Songs, die jedes Kind kennt und war das Gesicht der Friedensbewegung. Die Erfolgsbiografin Lesley-Ann Jones beleuchtet Lennons Leben aus heutiger Perspektive ganz neu. Sie bereiste von Liverpool über Hamburg bis New York und Tokyo alle wichtigen Stationen in seinem Leben und machte zahlreiche Weggefährten ausfindig – darunter auch solche, die sich bisher nicht öffentlich geäußert haben, wie Andy Peebles: Der BBC-Journalist führte zwei Tage vor Lennons Ermordung das letzte Interview mit ihm. Ein Buch für eine neue Generation von Fans und für alle, die noch genau wissen, wo sie am Tag von Lennons Ermordung waren.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jones, Lesley-Ann
Verfasserangabe: Lesley-Ann Jones ; aus dem Englischen von Conny Lösch ; mit 49 Abbildungen
Jahr: 2020
Verlag: München , Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BI
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-492-07018-8
Beschreibung: 493 Seiten : Illustrationen (farb.)
Schlagwörter: Ausnahmekünstler, BEATLES, BIOGRAFIE, CHRONIK, ERMORDUNG, Friedensbewegung, Genie, Legende, LENNON, Musiker, REBELL, Ruhm, Weggefährten, Biographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Who Killed John Lennon <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch