Cover von Wohin der Himmel uns führt wird in neuem Tab geöffnet

Wohin der Himmel uns führt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Atkins, Dani
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Knaur GmbH & Co. KG
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D ATK Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.09.2022

Inhalt

An einem schicksalhaften Tag beschließt Beth, eine lebensverändernde Entscheidung zu treffen. Denn für sie und ihren Mann Tim gibt es noch eine letzte Möglichkeit, Eltern zu werden. Ein letzter gemeinsamer Embryo ist in einer Klinik für künstliche Befruchtung eingefroren. Doch dann ändert ein Anruf der Klinik einfach alles.
Seit acht Jahren ist der kleine Noah das ganze Glück seiner Eltern Izzy und Pete und das Einzige, was die beiden noch zu verbinden scheint. Sie wundern sich nur hin und wieder, dass er keinem von ihnen ähnlich sieht …
Als Beth und Izzy aufeinandertreffen, geraten ihre jeweiligen Welten ins Wanken. Ein Ereignis vor acht Jahren bringt sie auf eine Weise zusammen, die keine von ihnen je für möglich gehalten hätte. Und sie müssen sich beide der Frage stellen: Wie viel Liebe braucht es, um ein Kind loszulassen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Atkins, Dani
Verfasserangabe: Dani Atkins ; aus dem Englischen von Simone Jakob und Anne-Marie Wachs
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Knaur GmbH & Co. KG
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-52429-9
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe September 2020, 428 Seiten
Schlagwörter: Familiendrama, künstliche Befruchtung, LOSLASSEN, Mutterliebe, MUTTERSCHAFT, perfekte Liebe, VERLUST, vertauschen, vertauschtes Kind, In-vitro-Fertilisation, los lassen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: A Million Dreams <dt.>
Mediengruppe: Belletristik