Cover von Die Kunst zu stehlen wird in neuem Tab geöffnet

Die Kunst zu stehlen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frey, Kate
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Ueberreuter
Reihe: Cat Deal; 01
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: JE4 FRE Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eltern: Unbekannt - Wohnort: London - geschätztes Alter: 16 Jahre - Körpergröße: 1,63 Meter - Haarfarbe: variiert - Augenfarbe: graublau - Beruf: Diebin
Cat ist 16 Jahre alt und die beste Einbrecherin in ganz London. Sie folgt einem strengen Ehrenkodex, choreographiert jeden Einsatz sekundengenau zu einem Lieblingssong und arbeitet immer allein. Erst der wohlhabende und extrem überzeugende Lord Peter kann sie für ein Gemeinschaftsprojekt gewinnen. Um Raubkunst ihren rechtmäßigen Eigentümern wiederzugeben, soll sich Cat unauffällig unter die britische Oberschicht mischen. Nach einer Ausbildung der Extraklasse in Styling und Auftreten ist sie dafür bestens gerüstet. Der Coup in der Tate Modern geht auch beinahe gut - wäre da nicht die brisante Entdeckung, dass Lord Peter etwas vor Cat verheimlicht. Etwas, das mit ihrer verschollenen Mutter zu tun hat ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frey, Kate
Verfasserangabe: Kate Frey
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Ueberreuter
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JE4
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7641-7066-0
Beschreibung: 1. Aufl., 315 S.
Reihe: Cat Deal; 01
Schlagwörter: BANDE, Diebin, EINBRUCH, Einbrüche, England, Fassadenkletterin, Geld, Großbritannien, Kunst, Lieblingssong, London, LORD, MUSEUM, PLANUNG, Schülerin, Vertrauen, Great Britain, Grossbritannien, UK
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: KuJ-Belletristik