Cover von Die Stumme wird in neuem Tab geöffnet

Die Stumme

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Djavann, Chahdortt
Jahr: 2012
Verlag: Berg, steinbach sprechende bücher
Mediengruppe: Compact Disk-Hörbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: TD.D / Roman 383 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Fatemeh ist fünfzehn Jahre alt. Sie sitzt in einem Iraner Gefängnis und wartet auf ihre Hinrichtung. Wie es dazu kam, vertraut sie einem Tagebuch an – damit niemand ihre geliebte Tante, „die Stumme“, und sie selbst vergessen wird.
 
Die Stumme war nicht von Geburt an stumm. Erst seit sie im Alter von zehn Jahren Zeugin wurde, wie ihr Vater ihre Mutter zu Tode prügelte, kam nie wieder ein Wort über ihre Lippen. Inzwischen ist aus dem kleinen Mädchen eine 29-jährige, attraktive Frau geworden, die nach ihren ganz eigenen Gesetzen lebt: Sie weigert sich, ein Kopftuch zu tragen, kleidet sich in den farbenprächtigsten Gewändern, läuft barfuß. Fatemeh ist fasziniert von dem Freiheitsdrang ihrer Tante, von ihrer Andersartigkeit. Doch in einer Welt, in der die Mullahs regieren, bleibt dies nicht unbestraft. Und als die Stumme sich dem Mann hingibt, den sie liebt, kommt es zur Katastrophe – zu einer Katastrophe, die auch Fatemehs Schicksal besiegeln wird

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Djavann, Chahdortt
Verfasserangabe: Chahdortt Djavann
Jahr: 2012
Verlag: Berg, steinbach sprechende bücher
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TD.D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86974-114-7
Beschreibung: 120 Min. + 2 CD`s
Schlagwörter: Andersartig, Familie, Gefängnis, Hinrichtung, Hörbuch, HÖRSPIEL, Iran, Liebe, MOSLEM, Mullahs, Sprecher-1, Tagebuch, Tod, ungekürzte Lesung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Compact Disk-Hörbuch