Cover von Todesstrafe wird in neuem Tab geöffnet

Todesstrafe

Auge um Auge
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hashemi, Kazem; Amnesty International [Hrsg.]
Jahr: 2008
Verlag: Unkel/Rhein, Horlemann
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: GS HAS Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Darf der Staat Verbrecher töten? Umfragen zeigen: Auch in Deutschland wird die Todesstrafe für bestimmte Straftäter von vielen Menschen befürwortet oder sogar gefordert. Der Band Todesstrafe beschäftigt sich mit der Todesstrafe weltweit sowie mit ihren kulturellen/religiösen und politischen/gesellschaftlichen Hintergründen. Zwei Geschichten, eine davon aus dem Iran, die andere aus einem westlichen Land, schildern die Todesstrafe aus der Perspektive von Betroffenen und machen deutlich, wie sehr auch Gewaltverbrecher oft selbst Opfer ihres sozialen Umfelds, der gesellschaftlichen Umstände sind. Ein informativer Sachteil gibt einen Abriss über die historische Entwicklung der Todesstrafe in Deutschland und der Welt, über die Argumente, mit denen sie bis heute häufig gerechtfertigt wird, und deren Entkräftung. Er liefert Informationen und statistische Angaben über die Häufigkeit und Art und Weise ihrer Verhängung und Vollstreckung von der Giftspritze bis zur Steinigung , über Rassismus und Sexismus, die vor Gericht häufig eine unübersehbare Rolle spielen, bis hin zur Verurteilung Unschuldiger. Es werden die Länder genannt, in denen sie noch existiert, und diejenigen, die sie abgeschafft haben. Und es wird die Frage aufgeworfen, was die Todesstrafe hier und heute mit uns in Deutschland zu tun hat.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hashemi, Kazem; Amnesty International [Hrsg.]
Verfasserangabe: Kazem Hashemi ; Amnesty International
Jahr: 2008
Verlag: Unkel/Rhein, Horlemann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mediathek (EP)
ISBN: 978-3-89502-253-1
Beschreibung: 1. Aufl., 127 S.
Schlagwörter: Amnesty International, Betroffene, Entwicklungspolitische Mediathek, Frauen, Geschichtliches, Hinrichtung, Hinrichtungsarten, Hintergründe, Menschenrechte, Menschenwürde, Steinigung, Todesstrafe, VERBRECHER, Verurteilte, EP Mediathek, Mediathek, Mediathek Welthaus, Welthaus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch