Cover von Eddie Goldfisch ist weg! wird in neuem Tab geöffnet

Eddie Goldfisch ist weg!

ein Fall für Hektor Supersucher
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grimm, Sandra; Hellmeier, Horst [IllustratorIn]
Jahr: 2018
Verlag: Würzburg, Arena Verlag GmbH
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: JD GRI Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 03.09.2021

Inhalt

Ein Fall für Rehbock Hektor, den Supersucher: Der Goldfisch Eddie von Familie Wildschwein ist weg! Wer ist bloß der gemeine Dieb? Gemeinsam begeben sich Hektor und Familie Wildschwein auf eine turbulente Verfolgungsjagd durch die Stadt quer über eine Baustelle, durch eine Bibliothek und einen Park mitten hinein auf einen quirligen Marktplatz. Ob sie Eddie hier finden werden?
 
Eine lustige Bilderbuchgeschichte mit fünf großen Suchbildern zum Mitraten und Dingeentdecken.
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grimm, Sandra; Hellmeier, Horst [IllustratorIn]
Jahr: 2018
Verlag: Würzburg, Arena Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-401-71036-5
Beschreibung: 1. Auflage, [13] Blatt : Illustrationen (farb.)
Schlagwörter: ab 3 Jahren, Baustelle, Bibliothek, BILDERBUCH, Bilderbuch lesen, Detektiv, FLUSS, Goldfisch, mitraten, PARK, Rehbock, Spur verfolgen, SPUREN, Spurensuche, SPURENSUCHER, SUCHBILDER, Suchbilderbuch, Suche, Verfolgungsjagd, Wildschwein, Fluß, Wildschweine
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: KuJ-Belletristik