Cover von Laus-Alarm bei Onkel Wanja wird in neuem Tab geöffnet

Laus-Alarm bei Onkel Wanja

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reh, Rusalka; Körting, Verena [Illustratorin ]
Jahr: 2010
Verlag: Hamburg, Friedrich Oetinger
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: JE1 REH / JE1 Reihe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kurzbeschreibung
Geheimtipp gesucht: ungebetene Gäste in Wanjas Pelz!
Da krabbeln Läuse auf Merles Kopf! Mama beginnt sogleich, die ungebetenen Gäste in Merles Haar zu bekämpfen. Das Shampoo stinkt und der Kamm ziept, aber Merle erträgt alles tapfer. Doch dann will Mama Onkel Wanja, Merles Stoffhund, in die Waschmaschine stecken, damit er auch läusefrei wird. Der Ärmste! Da macht Merle nicht mehr mit. Zum Glück hat ihr Schulfreund Tim einen Geheimtipp bei Laus-Alarm. ein wichtiges Thema an Grundschulen, liebevoll und warmherzig erzählt. Fördert Verständnis im Umgang mit Kopfläusen. Mit Lesespielen im Internet.
 
 
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reh, Rusalka; Körting, Verena [Illustratorin ]
Verfasserangabe: Rusalka Reh ; Verena Körting
Jahr: 2010
Verlag: Hamburg, Friedrich Oetinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JE1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7891-1201-0
Beschreibung: 37 S., Ill.(farb.)
Schlagwörter: 1.Klasse, ab 6 Jahren, große Fibelschrift, Kopfläuse, kurze Textabschnitte, Laus, Läuse, Leselernspiele, Leserätsel, UNGEZIEFER
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: KuJ-Belletristik