Cover von Der Kuss des Morgenlichts wird in neuem Tab geöffnet

Der Kuss des Morgenlichts

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Cohn, Leah
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt/M., Krüger
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D COH / Romantik Fantasy Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als die Musikstudentin Sophie dem faszinierenden Cellisten Nathanael Grigori begegnet, ist es für sie die große Liebe. Doch schon nach einem kurzen Sommer der Leidenschaft verlässt er sie plötzlich und ohne Erklärung. Sophie ist am Boden zerstört, einzig ihre gemeinsame Tochter Aurora bleibt ihr als Erinnerung. Doch als Aurora sieben Jahre alt wird, verändert sie sich auf sonderbare Weise. Sophie ahnt nicht, dass um sie ein uralter Kampf zwischen Gut und Böse entbrannt ist. Denn Nathanael und Aurora sind Nephilim: unsterbliche gefallene Engel, die einen Auftrag zu erfüllen haben...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Cohn, Leah
Verfasserangabe: Leah Cohn
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt/M., Krüger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Romantik Fantasy
ISBN: 978-3-8105-1074-7
Beschreibung: 429 S.
Schlagwörter: AUFTRAG, Böse, Cellist, Engel, Fantasy, Hallstättersee, Kampf, Liebe, Musikstudentin, mystisch, Nephilim, Romantik Fantasy, SALZBURG, Unsterbliche, UNSTERBLICHKEIT, VERÄNDERUNG, Romantikfantasy
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik