Cover von Der kleine Eisbär 2 wird in neuem Tab geöffnet

Der kleine Eisbär 2

die geheimnisvolle Insel
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rycker, Piet De [Reg.]
Jahr: 2005
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: TT.JD / DVD blau Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rycker, Piet De [Reg.]
Jahr: 2005
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TT.JD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 732-1-921893-81-0
Beschreibung: 81 Min.
Schlagwörter: DVD, EISBÄR, Freunde, Kinderfilm, Lars, Meer, NORDPOL, PINGUIN, RETTUNGSAKTION, ROBBE, ZEICHENTRICKFILM
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Während Lars und seine Freunde am Nordpol beim Spielen ein riesiges, vereistes Fischskelett entdecken, steht Caruso abseits. Immer bei Vollmond hat er Heimweh nach seiner Heimat dem Südpol und singt sich in den Schlaf. Die unmusikalischen Bären Kalle, Palle und Nalle schleppen den schlafenden Caruso zur Bahnstation und setzen ihn in einen Zug, der nach Süden fährt. Von Greta alarmiert, können Lars und Robby gerade noch in den Güterwaggon des abfahrenden Zuges springen. In einem Fischerhafen landen die unfreiwilligen Ausreißer an Bord eines Kutters und dann in einem Fischernetz, im Meer. Getrennt voneinander stranden sie auf einer geheimnisvollen Insel, einem von Menschenhand unberührten Garten Eden, wo die Tiere in Harmonie und Eintracht mit sich und der Natur leben. Aber einen kleinen Eisbären hat der elfjährige Chucho, der mit seiner Mutter in der Darwin-Station lebt, hier noch nicht gesehen. Mit einer Unterwasserkamera folgt er Lars in die Unterwasserwelt. In einer Grotte ist ein riesiger, prähistorischer Fisch verschüttet. Unbemerkt schießt Chucho Fotos und stellt diese ins Internet.
Mediengruppe: DVD