Cover von Der Mann, der wirklich liebte wird in neuem Tab geöffnet

Der Mann, der wirklich liebte

Roman nach einer wahren Geschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Jahr: 2010
Verlag: München, Diana Verlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D LIN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiß er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag und fällt ins Wachkoma. Fortan ist sie wie einbetoniert in ihrem eigenen Körper. Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem „Locked-in-Syndrom“ und wird sterben. Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lind, Hera
Verfasserangabe: Hera Lind
Jahr: 2010
Verlag: München, Diana Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-453-35445-6
Beschreibung: 14. Aufl., 367 S.
Schlagwörter: Ehepaar, Einsatz, GEBURT, Gehirnschlag, Glück, Hoffnung, Liebe, Locked-in-Syndrom, Schwangerschaft, Überleben, wahre Geschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik