Cover von Der kaukasische Kreidekreis wird in neuem Tab geöffnet

Der kaukasische Kreidekreis

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brecht, Bertolt
Jahr: 1963
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DD BRE / Reclam Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kurzbeschreibung
Zwei Spiele, zwei große Themen der Weltliteratur werden von Brecht hier zu einem geschlossenen Kreis geführt: Das Spiel von Grusche Vachnadze, der Magd, die mit übermenschlichen Opfern - selbst dem Opfer ihrer Liebe zu dem Soldaten Cachava - in Zeiten der Revolte das Kind der harten Gouverneursfrau rettet, und das Spiel vom Azdak, dem Arme-Leute-Richter, der, betrunken und korrupt, dennoch das Chaos zu einer "kurzen, goldenen Zeit beinah der Gerechtigkeit" macht.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brecht, Bertolt
Verfasserangabe: Bertolt Brecht
Jahr: 1963
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-518-10031-9
Beschreibung: erste Aufl., 119 S.
Schlagwörter: Drama, Gerechtigkeit, Kind, Liebe, Magd, Opfer, POESIE, RETTEN, RICHTER, SCHAUSPIEL, Soldat, TRÄUME, Weltliteratur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik