Cover von Mortimer & Miss Molly wird in neuem Tab geöffnet

Mortimer & Miss Molly

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Henisch, Peter
Jahr: 2013
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D HEN / Österr. Autoren Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Italien 1944: Kurz vor Kriegsende landet in San Vito in der Toskana ein amerikanischer Soldat mit seinem Fallschirm mitten in einem malerischen Renaissancegarten, ausgerechnet unter dem Fenster der englischen Gouvernante, die ihn vor den deutschen Besatzern versteckt. Das ist die Geschichte von Mortimer und Miss Molly, eine Liebesgeschichte. Jedenfalls der Anfang davon, wie sie knapp dreißig Jahre später ein alter Amerikaner erzählt, als er Julia und Marco kennenlernt, die es nach San Vito verschlagen hat. Am nächsten Morgen ist er verschwunden. Und so beginnt das junge Paar, die Geschichte der beiden für sich selbst fortzuspinnen. Ein Roman aus Österreich über die Magie des Erzählens.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Henisch, Peter
Verfasserangabe: Peter Henisch
Jahr: 2013
Verlag: Wien, Paul Zsolnay Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Österr. Autoren
ISBN: 978-3-552-06225-2
Beschreibung: 1. Aufl., 318 S.
Schlagwörter: AMERIKANER, Deutsche Truppen, GOUVERNANTE, Italien, KRIEGSENDE, Liebesgeschichte, ÖSTERR. AUTOREN, Soldat, TOSKANA, Traum, Verstecken, Wahrheitssuche, Wirklichkeit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik