Cover von Line, die Schusselhexe wird in neuem Tab geöffnet

Line, die Schusselhexe

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fischer, Ulrike; Badstuber, Martina [Ill.]
Jahr: 2012
Verlag: München, ars Edition
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: JD FIS Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 31.08.2022

Inhalt

Kurzbeschreibung: Die kleine Hexe Line verzaubert sich unentwegt. Sie wirbelt mit ihrem Zauberstab herum, doch statt eine Teekanne befinden sich plötzlich Seepferdechen auf ihrem Küchentisch! Auch in der Hexenschule oder bei den Hausaufgaben geht so einiges daneben. Nur am Ende der Geschichte gelingt es ihr und sie freut sich vor Glück ""Plixe, Plaxe, Plexe, ich bin 'ne tolle Hexe!"" Durch Verwandlungsseiten kann der Betrachter die Zauberei der Hexe mitverfolgen: aus einem Löwen werden Fische, aus einem Raben Karotten und ein Schuh verwandelt sich in Mäuse Die lustigen Spiel- und Verwandlungsaktionen überraschen das Kind und fördern seine Fantasie. Gereimte Textpassagen fördern ganz nebenbei das Sprachgefühl und die Wortschatzerweiterung.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fischer, Ulrike; Badstuber, Martina [Ill.]
Verfasserangabe: Ulrike Fischer ; Martina Badstuber
Jahr: 2012
Verlag: München, ars Edition
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7607-6872-4
Beschreibung: [15] Bl. :überw. Ill.
Schlagwörter: Aufklappbilder, Aufklappbuch, Hexe, Hexen, Reime, REIMEN, verwandeln, Verwandlungsseiten, ZAUBEREI, Zaubern
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: KuJ-Belletristik