Cover von Die Karte der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Die Karte der Welt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buckingham, Royce
Jahr: 2013
Verlag: München, blanvalet
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D BUC / Fantasyroman Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein junger Kartograph. Er zeichnet mit Blut und verändert die Welt.
 
Das Königreich Abrogan wird im Norden durch den Schleier begrenzt. Noch niemand, der ihn durchschritten hat, ist je zurückgekehrt. Als der junge Schweinehirte Wex wegen seines Zeichentalents aufgefordert wird, bei der Vermessung der Grenze zu helfen, freut er sich, sein ärmliches Dorf zu verlassen. Doch dann stellt sich heraus, dass er mit seinen Strichen auf der Landkarte den Schleier zurückdrängt. Dahinter wartet ein Land voller Abenteuer, neuer Gefährten – und ein alter, von Rachegedanken zerfressener Feind.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buckingham, Royce
Verfasserangabe: Royce Buckingham. Aus dem Englischen von Michael Pfingstl
Jahr: 2013
Verlag: München, blanvalet
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 978-3-442-26884-9
Beschreibung: 2. Aufl., 605 S.
Schlagwörter: Königreich, GRENZE, neues Land, Fantasy, Schleier, Schweinehirt, Landkarte, ZEICHNEN, BLUT, Kartograph, Magie, Macht, FEIND, Rache
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik