Cover von Tod in Porto wird in neuem Tab geöffnet

Tod in Porto

ein Fall für Inspektor Fonseca
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lima, Mario
Jahr: 2019
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK LIM / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 23.12.2022

Inhalt

Das Team von Inspektor Fonseca hatte schon mit eisbeschlagenen Vinho-Verde-Gläsern auf den wohlverdienten Sommerurlaub angestoßen, als plötzlich ein Mann brasilianischer Herkunft erschossen neben seinem Sportwagen aufgefunden wird. Wenig später taucht ein Video auf, das mit dem Fall in Verbindung steht: Eine Zunge und ein Paar Ohren, genagelt an eine Holztür. Die „brasilianische Methode“ mit Spitzeln umzugehen. Das Video hatte acht Empfänger. Sind weitere Morde geplant? Wie viel weiß der Arbeitgeber des Ermordeten, ein windiger Immobilienmakler? Und was hat die Tochter eines berühmten Anwalts aus Sao Paulo mit dem Ganzen zu tun?
 
Der Fall führt die Ermittler Fonseca, Ana und Pinto in die brasilianische Unterwelt Portos, die sehr viel größer und mächtiger ist, als die malerische Kulisse der portugiesischen Küstenstadt es erahnen lässt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lima, Mario
Verfasserangabe: Mario Lima
Jahr: 2019
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-453-43959-7
Beschreibung: Originalausgabe, 378 Seiten
Schlagwörter: Anwalt, BRASILIEN, Brutalität, Ermittler, erschossen, Immobilienmakler, INSPEKTOR, Inspektor Fonseca, Krimi, Krimiserie, Leichenteile, Mord, Mordplan, OHREN, Porto, PORTUGAL, Spitzel, Suche nach Antworten, Tochter, Toter, UNTERWELT, Video, Zunge, Krimigeschichte, Kriminalgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik