Cover von Die lange Reise wird in neuem Tab geöffnet

Die lange Reise

Tagebuch einer Astronautin
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Cristoforetti, Samantha
Jahr: 2019
Verlag: München, PENGUIN Verlag
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BB CRI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Beeindruckend und inspirierend: Die faszinierende Reise der sympathischen Astronautin
 
„Ich bin für eine Weile nicht auf dem Planeten. Zurück im Mai“. Das war die Abwesenheitsnotiz von Samantha Cristoforetti, als sie 200 Tage auf der ISS verbrachte. Bis die Ingenieurin und Pilotin endlich in das Raumschiff stieg, war es ein weiter Weg, den sie mit Wissbegier, Beharrlichkeit und einer Portion Glück absolvierte – als eine von nur wenigen Frauen. Persönlich und humorvoll schildert sie ihre Erfahrungen, von den harten Astronautenlehrjahren über die Zeit im All bis hin zur Rückkehr auf die Erde. Welche Gedanken begleiten die letzten Stunden vor dem Abflug? Womit entspannt man sich nach einem langen Arbeitstag auf der Raumstation? Wie fängt man einen Raumtransporter ein? Mit einem wunderbaren Blick für die Herausforderungen und Merkwürdigkeiten des Astronautenberufs nimmt sie uns mit auf eine unvergleichliche Reise.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Cristoforetti, Samantha
Verfasserangabe: Samantha Cristoforetti
Jahr: 2019
Verlag: München, PENGUIN Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-328-60103-6
Beschreibung: 1. Auflage, 494 Seiten
Schlagwörter: Astronautin, BIOGRAFIE, ESA, Ingenieurin, ISS, PILOTIN, RAUMFAHRT, RAUMSCHIFF, RAUMSTATION, Tagebuch, Weltraum, Biographie, Europäische Raumfahrt Agentur
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Diario di un'apprendista astronauta <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch