Cover von Starke Frauen für den Frieden wird in neuem Tab geöffnet

Starke Frauen für den Frieden

Die Nobelpreisträgerinnen Ellen Johnson Sirleaf, Leymah Gbowee und Tawakkul Karman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhardt, Marc
Jahr: 2011
Verlag: Freiburg/Br., Herder
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BI ENG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Demokratie und dauerhaften Frieden kann es auf der Welt nur dann geben, wenn auch Frauen die Möglichkeit haben, die Entwicklungen in Politik und Gesellschaft gleichberechtigt zu beeinflussen: So hat das Nobelpreiskomitee 2011 seine bisher beispiellose Entscheidung begründet, gleich drei Frauen mit dem Friedensnobelpreis auszuzeichnen. Doch wer sind Ellen Johnson-Sirleaf, Leymah Gbowee und Tawakkul Karman? Marc Engelhardt stellt die drei Preisträgerinnen vor.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhardt, Marc
Verfasserangabe: Marc Engelhardt
Jahr: 2011
Verlag: Freiburg/Br., Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BI
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mediathek (EP)
ISBN: 978-3-451-06488-3
Beschreibung: 158 S.
Schlagwörter: BIOGRAFIEN, Entwicklungspolitische Mediathek, Frauen, FRAUENRECHTE, Frieden, Friedensaktivistin, JEMEN, LEBENSWEGE, Liberia, Nobelpreisträgerin, Biographien, EP Mediathek, Mediathek Welthaus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch