Cover von Der Engel von Graz wird in neuem Tab geöffnet

Der Engel von Graz

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Preis, Robert
Jahr: 2015
Verlag: o.A., Emons
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DK PRE / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.01.2022

Inhalt

Im Freilichtmuseum Stübing wird eine ermordete Frau aufgefunden – deren Herz verschwunden ist. Die folgende Mordserie bringt Armin Trost auf die blutige Spur legendärer steirischer Gewalttaten. Doch während er die schaurige Vergangenheit aufl eben lassen muss, kämpft er auch um sein eigenes Seelenheil. Wie weit kann ein Ermittler gehen, ohne seine Familie zu verlieren? Und – wie nah sind sich Himmel und Hölle wirklich?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Preis, Robert
Jahr: 2015
Verlag: o.A., Emons
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-9545172-2-0
Beschreibung: 222 S.
Schlagwörter: Armin Trost, Baumhaus, dunkle Geheimnisse, Ehekrise, Ermittler, FREILICHTMUSEUM, Gewalttaten, Grausamkeit, Graz, historische Kriminallfälle, historischer Hintergrund, Kommisar, Krimi, Leichenfund, MORDFÄLLE, Mordserie, Mysteriöse Todesfälle, Regionalkrimi, schwarzer Humor, SEELENFRIEDEN, Skurriles, Steiermark, tote Frau, Vergangenheitsbewältigung, Krimigeschichte, Kriminalerzählung, Kriminalgeschichte, Kriminalroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik