Cover von Grazer Wut wird in neuem Tab geöffnet

Grazer Wut

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Preis, Robert
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Emons
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DK PRE / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.01.2022

Inhalt

Ein pechschwarzer Alpenwestern packend bis zum letzten Satz.
 
Während ein Schneesturm von biblischem Ausmaß die Umgebung von Graz heimsucht, spült eine Gefängnisrevolte das versunkene Böse zurück an die Oberfläche der Gesellschaft. Kurz darauf wird Mordermittler Armin Trost von Unbekannten entführt – und zum Spielball eines perfiden Racheplans. Eingeschlossen in ein winterliches Bergdorf muss er einsehen, dass nicht nur sein eigenes Leben in Gefahr ist, sondern auch das seiner Familie. Und dann schnappt die Falle zu. Die Falle, die dem Ermittler den Verstand raubt . . .

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Preis, Robert
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Emons
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-7408-0204-2
Beschreibung: Originalausgabe, 269 S.
Schlagwörter: Alptraum, Armin Trost, BERGDORF, Chefinspektor Armin Trost, EINGESCHLOSSEN, Entführung, Gefängnis, Graz, Grazer Umland, Krimi, Lokalkolorit, perfide Spiele, Racheplan, Regionalkrimi, Revolte, SCHNEESTURM, schwarzer Humor, skurrile Figuren, Skurrilität, Steiermark, Stromausfall, Vorweihnachtszeit, Weihnachtsmarkt, Wut, Krimigeschichte, Kriminalerzählung, Kriminalgeschichte, Kriminalroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik