Cover von Zentralamerika wird in neuem Tab geöffnet

Zentralamerika

Porträt einer Region
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Leonhard, Ralf
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Links
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: ER LEO Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die sieben Staaten der Landbrücke zwischen dem nordamerikanischen und dem südamerikanischen Kontinent - Panama, Costa Rica, Nicaragua, Honduras, El Salvador, Guatemala und Belize - eint einiges: eine spanisch geprägte, oft blutige Kolonialgeschichte, eine ungerechte Verteilung von Reichtum, faszinierende Naturlandschaften sowie ein großes kulturelles Erbe. Doch so einheitlich die Staaten aus der Ferne erscheinen, so groß sind die Unterschiede, wenn ein Kenner der Region genau hinschaut: Ralf Leonhard kann erklären, warum Costa Rica sich zum Musterland der Region und beliebten Ziel von Naturliebhabern mauserte oder wie sich das indigene Erbe in den verschiedenen Ländern darstellt. Auch den Geldwaschanlagen in Panama geht der ehemalige Korrespondent der taz nach.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Leonhard, Ralf
Verfasserangabe: Ralf Leonhard
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Links
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik ER
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mediathek
ISBN: 978-3-86153-917-9
Beschreibung: 1. Aufl., 247 S.
Schlagwörter: Aberglaube, Agrarreform, angesehene Familien, Augusto C. Sandino, Bananenrepublik, Basisgemeinden, Belize, Bereicherung der Politiker auf Kosten der Bevölkerung, Beziehungen, Bürgerkrieg, Chamorro, Costa Rica, Deutsche, deutsche Auswanderer, Diktatur, El Salvador, Entwicklungspolitische Mediathek, Erdbeben, erotische Linke, Essen, ethnische Spannungen, ewige Revolution, Exportprodukte, FINANZIERUNG, Folklore, Frauen, Frauenhass, Frauenrolle, Freihandel, Fußball, Fußballer, gefährlichstes Land der Welt, Genozid, Geschichte, Gewalt, Green Grabbing, GUATEMALA, Halunken, Helden, Hochkultur, Honduras, HUREN, indigene Völker, Integration, jahrzehntelanger Krieg, JUGENDBANDEN, Kaffeefarmen, Kanal, karibische Enklave, keine Emanzipation, Kindsmörderinnen, Kirche, Korruption, Kronkolonie, Kultur der Gewalt, Länderkunde, Literatur, Massaker, Megaprojekt, Mittelamerika, Mordrekorde, Nationalsozialisten, neues Selbstbewußtsein, NICARAGUA, Nicaragua-Kanal, Ökotourismus, Oligarchen, Oscar Romero, PANAMA, Panamakanal, Pastoren, Patrioten, Pfaffen, Politik, Popol Vuh, Putschisten, Rassismus, Reichen, Rum, Schweiz Zentralamerikas, Sex, Terror, TORTILLAS, Totale Kontrolle, Turcos, Unabhängigkeit, USA, Wellenreiten, Widerstand, ZENTRALAMERIKA, EP Mediathek, Fussball, Fussballer, Mediathek Welthaus, Óscar Arnulfo Romero
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch