Cover von Die Frau im roten Mantel wird in neuem Tab geöffnet

Die Frau im roten Mantel

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuwirth, Günter
Jahr: 2017
Verlag: Meßkirch, Gmeiner-Verlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK NEU / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nachts am winterlichen Donaukanal inmitten von Wien. Inspektor Wolfgang Hoffmann bemerkt in der Straßenbahn eine rätselhafte Frau, die offenbar von einem Jugendlichen verfolgt wird. Der eigentlich beurlaubte Inspektor fürchtet um ihre Sicherheit und folgt den beiden. Schon bald tauchen Fragen auf. Wozu trägt die Frau einen Revolver bei sich? Was will der Jugendliche von ihr? Es gibt nur einen Weg, um Antworten zu finden. Hoffmann muss in die dunkle Geschichte der Frau im roten Mantel eintauchen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuwirth, Günter
Verfasserangabe: Günter Neuwirth
Jahr: 2017
Verlag: Meßkirch, Gmeiner-Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-8392-2145-7
Beschreibung: 1. Aufl., 313 S.
Schlagwörter: Donau, dunkle Geheimnisse, Erinnerungslücken, FAMILIENGEHEIMNISSE, Frau, INSPEKTOR, Jugendlicher, Krebserkrankung, Krimi, mysteriöse Frau, Österreichischer Autor, PSYCHOKRIMI, Verfolgung, Wien, Familien-Geheimnisse, Krimigeschichte, Kriminalerzählung, Kriminalgeschichte, Kriminalroman, Psycho-Krimi
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik