Cover von Das Tiefe Blau des Meeres wird in neuem Tab geöffnet

Das Tiefe Blau des Meeres

[ein Bretagne-Roman]
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lamballe, Marie
Jahr: 2015
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D LAM Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als Katharina auf dem Dachboden ihres Elternhauses eine Mappe mit Aquarellen findet, ist sie sogleich fasziniert. Die Bilder zeigen malerische Landschaften, tiefblaues Meer und immer wieder einen nostalgisch anmutenden Landsitz inmitten eines verwunschenen Gartens. Doch wo befindet sich dieser magische Ort? Und wie gelangten die Bilder in den Besitz ihrer Familie? Ihre Suche führt Katharina in die Bretagne, zu einem stark verwitterten Landschlösschen an der Côte d+Eméraude. Das Anwesen gehört Ewan, einem attraktiven, jedoch etwas ungehobelten Bretonen, der Katharinas Neugier zunächst mit Skepsis begegnet. Doch die Bilder lassen auch ihn nicht los, und so tauchen die beiden gemeinsam ein in die Geschichte des Landschlösschens und seiner Vorbesitzer. Dabei kommen sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lamballe, Marie
Jahr: 2015
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-404-17188-0
Beschreibung: 1. Aufl., 630 S.
Schlagwörter: Aquarelle, BRETAGNE, Dachboden, Deutschland, dunkles Geheimnis, ELTERNHAUS, ERBE, Familie, FRANKREICH, Freund, Gefühle, Geschichte, Lehrerin, Liebe, Meer, Suche, Tod, Vergangenheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik