Cover von Portugiesische Rache wird in neuem Tab geöffnet

Portugiesische Rache

ein Lissabon Krimi
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sellano, Luis
Jahr: 2017
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: DK SEL / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach gefährlichen Abenteuern in Lissabon hat der Expolizist Henrik Falkner sich in die Stadt am Tejo verliebt. Henrik übernimmt das Antiquariat seines Onkels Martin – und damit auch dessen Vermächtnis. Denn Martin hat nicht nur Kuriositäten aller Art, sondern auch Artefakte gesammelt, die in Zusammenhang mit ungelösten Verbrechen stehen. Als ein Mann in der Bar Esquina erstochen wird, ahnt Henrik, dass er in den nächsten Fall geraten ist. Zusammen mit der temperamentvollen Polizistin Helena begibt er sich auf die Spuren des Mörders. Doch dann wird Helenas Tochter entführt … Es beginnt eine Jagd durch die Gassen von Lissabon.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sellano, Luis
Jahr: 2017
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-453-41945-2
Beschreibung: Dt. Erstausg., 352 S.
Schlagwörter: Antiquitätengeschäft, Entführung, ERBE, Erbschaft, erstochen, Expolizist, Geheimnisse, Geheimpolizei, Krimi, Lissabon, Lokalkolorit, POLIZISTIN, PORTUGAL, Spurensuche, ungelöste Verbrechen, Vergangenheitsbewältigung, Krimigeschichte, Kriminalgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik