Dienstag, 25. Juni 2019
   
Mediensuche einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
6 von 63
Das Corssen-Prinzip
die vier Werkzeuge für ein freundvolles Leben
Jahr: 2016
Verlag: München, Arkana
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: PI COR Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Willkommen im Reich der Möglichkeiten.
 
„Das Leben ist eine Achterbahn“, sagt Jens Corssen, Psychologe und Erfolgsautor. „Wer Eigenmacht hat, genießt die Fahrt nach oben mit allen Sinnen. Und sorgt auf dem Weg nach unten dafür, bei Laune zu bleiben.“ Wie man das schafft, dafür hat der renommierte Coach für Manager und Spitzensportler eine einfache Lösung parat: Unsere Einstellung zum Leben, zu anderen Menschen und zu uns selbst ist eine Superkraft, die dafür sorgt, dass wir uns wohlfühlen und beruflich wie privat erfolgreich sind. Und wir erreichen wie von selbst, was wir vorher angespannt erzwingen wollten.
 
Diese Essenz des „Selbst-Entwicklers“, dem Programm seiner über 40-jährigen Tätigkeit als Berater, hat Jens Corssen nun in einem innovativen Werk zusammengefasst: dem „Graphic Coach“, einer pointiert bebilderten Episodengeschichte mit Selbst-Coaching-Effekt. Am Beispiel der Protagonisten erlebt man hautnah, wie man Superkräfte entwickelt, um sich aus dem Elend zu befreien.
 
„Das Corssen-Prinzip“ ist viele Bücher: Eine inspirierende Geschichte um vier Menschen, die mit den Hürden des Lebens kämpfen. Ein erlebbares Coaching in Text und Bild. Und ein spielerisches Selbsthilfe-Programm, das von dem Gefühl der Ohnmacht zur Selbstermächtigung führt. Eine unterhaltsame und zugleich erhellende Lektüre!
Details
Jahr: 2016
Verlag: München, Arkana
Systematik: PI
ISBN: 978-3442341672
Beschreibung: 1. Auflage, 238 S. : teilw. Ill. (sw.)
Schlagwörter: AUSGLEICH, Denkmuster, Denkweisen, ERWARTUNGEN, Eigenbestimmung, Eigenverantwortlichkeit, Eigenverantwortung, Erfolg, Erfolgsgeheimnis, Erwartungshaltung, FREUDE, Freude am Leben, Gedankenkraft, Glück, Kraft des Geistes, Körper Geist Seele, LOSLASSEN, Leben im Einklang mit sich selbst, Leben im Hier und Jetzt, Leben in die Hand nehmen, Leben in die eigenen Hände nehmen, Lebensglück, Lebenssinn, OPFERROLLE, Selbstbestimmung, Selbstbewusstsein, Selbsterforschung, Selbsterfüllung, Selbsterkenntnis, Selbstfindung, Selbsthilfeprogramm, Selbstverantwortung, Selbstvertrauen, Selbstüberwindung, Sinn des Lebens, Trainingsprogramm, Verantwortung übernehmen, Verhaltensanalyse, Verhaltensänderung, ZUFRIEDENHEIT, eigene Bestimmung, eigene Identität, eigene Mitte finden, eigene Stärken und Schwächen, eigenen Weg finden, gegenseitige Achtung, glücklich sein, seelische Balance, seelische Entwicklung, seelische Gesundheit, selbst aktiv werden, selbst entscheiden, selbstbestimmtes Leben, selbständiges Leben, Leben - Sinn, Selbstbewußtsein, los lassen
Beteiligte Personen: Mitgutsch, Florian [Ill.]
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder / Jugend    |    Info & Kontakt    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH