Cover von Je vais bien, ne t'en fais pas wird in neuem Tab geöffnet

Je vais bien, ne t'en fais pas

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adam, Olivier
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Reclam
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: FS ADA / Fremdsprachen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als die Abiturientin Claire aus den Ferien zurückkommt, ist ihr Bruder Loïc nicht mehr da - nach einem Streit mit dem Vater, wie es scheint. Sie macht sich auf die Suche nach dem Bruder, von dem sie aus der Normandie eine Postkarte erhalten hat ("Je vais bien ...": "Mir geht's gut, nur keine Sorge!"). Allmählich kommt sie hinter das Geheimnis, das sein Verschwinden umgibt. Ein kurzer, auch auf Französisch gut verständlicher Roman, unspektakulär und lebensnah erzählt.
 
Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adam, Olivier
Verfasserangabe: Olivier Adam ; herausgegeben von Helga Zoch und Peter Müller
Jahr: 2007
Verlag: Stuttgart, Reclam
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik FS
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Französisch
ISBN: 978-3-15-019723-3
Beschreibung: 189 Seiten
Schlagwörter: Bruder, Französisch, Fremdsprachentext, frère, jeune femme, NORMANDIE, recherches, Reclam, Secret, Suche
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Französisch
Mediengruppe: Sachbuch