Cover von Die Stickerin von Sevilla wird in neuem Tab geöffnet

Die Stickerin von Sevilla

Historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klinzmann, Sylvia
Jahr: 2013
Verlag: Hohen Neudorf, AAVAA Verlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D KLI / Historischer Roman Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eine verbotene Liebe. Die Rache einer verschmähten Rivalin. Ein Wettlauf gegen die Zeit.
Im Spanien des ausgehenden fünfzehnten Jahrhunderts, unter der Herrschaft der Katholischen Könige Isabel von Kastilien und Fernando von Aragon, verliebt sich der christliche Edelmann Alvaro de Salvatierra in die jüdische Stickerin Lea Bensinior. Beide schwören einander ewige Treue, doch das Schicksal wendet sich gegen sie. Religiöse Intoleranz, der Verlust nahestehender Menschen sowie das Intrigenspiel einer Rivalin lassen ihren Wunsch nach einer gemeinsamen Zukunft in weite Ferne rücken. Es scheint nur einen Ausweg zu geben: Die Flucht aus Kastilien. Da gerät Lea in die Fänge der Inquisition…

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klinzmann, Sylvia
Verfasserangabe: Sylvia Klinzmann
Jahr: 2013
Verlag: Hohen Neudorf, AAVAA Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historischer Roman, Großdruck
ISBN: 978-3-8459-0475-7
Beschreibung: 1. Aufl. , 542 S.
Schlagwörter: 15. Jahrhundert, CHRIST, Flucht, GROßDRUCK, Große Schrift, historischer Roman, Inquisition, Intrigantin, Intrige, Jüdin, Kastilien, Liebe, Mittelalter, religiöse Intoleranz, SEVILLA, Spanien, verbotene Liebe, Grossdruck
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik