Cover von Nur Blau wird in neuem Tab geöffnet

Nur Blau

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aichner, Bernhard
Jahr: 2012
Verlag: Innsbruck, Haymon Taschenbuch
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D AIC / Österr. Autoren Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die faszinierenden Bilder von Yves Klein bestimmen das Schicksal von Jo: Er ist besessen von dem strahlenden Blau in Kleins Monochromen - und von der Idee, es ganz für sich zu besitzen. In seinem Freund Mosca findet er einen Begleiter, der bereit ist, mit ihm gemeinsam alle Grenzen zu überschreiten. Doch der Weg, auf den ihn seine Obsession gelenkt hat, führt geradewegs auf einen Abgrund zu.
 
In intensiven Bildern erzählt Bernhard Aichner die packende Geschichte einer großen und ausweglosen Leidenschaft und zeichnet ein einfühlsames Porträt der Menschen, die im Bann der großen Kunst von Yves Klein stehen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aichner, Bernhard
Jahr: 2012
Verlag: Innsbruck, Haymon Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Österr. Autoren
ISBN: 978-3-85218-903-1
Beschreibung: ungekürzte Taschenbuchausgabe, 228 Seiten
Schlagwörter: ABGRUND, BANN, Besessenheit, Bilder, blau, Freund, Grenzüberschreitung, Kopieren, Kunst, Leidenschaft, Maler, Mann, Österreichischer Autor, ROMAN, Yves Klein
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik