Cover von Das verborgene Reich der Inka wird in neuem Tab geöffnet

Das verborgene Reich der Inka

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Osborne, Mary Pope
Jahr: 2021
Verlag: Bindlach, Loewe Verlag GmbH
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: JE1 OSB / JE1 Reihe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Majestätische Gipfel, zerklüftete Berghänge und eine geheime Stadt … Anne und Philipp reisen mit dem magischen Baumhaus nach Peru, in die sagenumwobenen Anden. Als dort ein Baby-Lama gestohlen wird, ist ihnen sofort klar, dass sie es retten müssen! Die Suche nach dem Kleinen führt sie über gefährliche Hängebrücken und steile Pässe in die geheimnisvolle antike Inka-Stadt Machu Picchu. Ob ihnen die rätselhafte Lama-Legende helfen kann, das Tier sicher zurück nach Hause zu bringen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Osborne, Mary Pope
Verfasserangabe: Mary Pope Osborne ; aus dem Amerikanischen übersetzt von Sabine Rahn ; illustriert von Petra Theissen
Jahr: 2021
Verlag: Bindlach, Loewe Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JE1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7432-0985-5
Beschreibung: 1. Auflage, 107 Seiten : Illustrationen (sw.)
Schlagwörter: ab 8 Jahren, Anden, Baumhaus, DIEBSTAHL, geheimnisvoll, INKA, Kinderabenteuer, Lamas, Legende, Machu Picchu, Magie, magische Baumhaus, PERU, Reise durch Zeit und Raum, Reise ins Unbekannte, Reisen, Zeitreise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Late Lunch with Llamas <dt.>
Mediengruppe: KuJ-Belletristik