Cover von Licht wird in neuem Tab geöffnet

Licht

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walser, Alissa
Jahr: 2018
Verlag: Nortorf, Lighthouse Home Entertainment
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: TT.D / 1430 Spielfilm Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Sprache: Deutsch, Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
Wien 1777. Die früh erblindete 18jährige Maria Theresia „Resi“ Paradis ist als Klavier-Wunderkind in der Wiener Gesellschaft bekannt. Nach zahllosen medizinischen Fehlbehandlungen wird sie von ihren ehrgeizigen Eltern dem wegen seiner neuartigen Methoden umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer anvertraut. Langsam beginnt Resi in dem offenen Haus der Mesmers, zwischen Rokoko und Aufklärung, im Kreise wundersamer Patienten und dem Stubenmädchen Agnes, das erste Mal in ihrem Leben Freiheit zu spüren. Als Resi in Folge der Behandlung erste Bilder wahrzunehmen beginnt, bemerkt sie mit Schrecken, dass ihre musikalische Virtuosität verloren geht...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walser, Alissa
Verfasserangabe: walser
Jahr: 2018
Verlag: Nortorf, Lighthouse Home Entertainment
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TT.D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spielfilm
ISBN: 425-0-12-840096-1
Beschreibung: ca. 92 Minuten 1 DVD
Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Aufklärung, Blinde, Bonus, ERBLINDUNG, Freiheit, Freiheit des Einzelnen, Freiheit und Selbstbestimmung, gewinnen, historisches Vorbild, junge Frau, Klavier spielen, Klavierspiel, medizinische Versuche, medizinische Wunder, Österreich, Porträt, ROKOKO, SEHKRAFT, VERLIEREN, Versuche, Wien, Wiener Gesellschaft, WUNDERKIND, Portrait
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: FSK ab 6 Jahren
Mediengruppe: DVD