Cover von Dein Wille geschehe wird in neuem Tab geöffnet

Dein Wille geschehe

Psychothriller
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Robotham, Michael
Jahr: 2012
Verlag: München , Goldmann
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK ROB / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kurzbeschreibung
Dein Wille geschehe, mein Tod komme!
 
Der renommierte Psychotherapeut Joe O’Loughlin wird zu einem erschreckenden Vorfall gerufen: Im strömenden Regen steht eine Frau nackt auf der Clifton Bridge in Bristol, High Heels an den Füßen und ein Handy am Ohr. Auf Joes beschwichtigende Worte reagiert sie nicht, sondern springt direkt in den Tod – ferngesteuert und willenlos. Der erfahrene Psychologe Joe steht vor einem Rätsel. Wurde die Frau tatsächlich von ihrem Anrufer in den Selbstmord getrieben? Als wenige Tage später die Geschäftspartnerin der Toten erfroren aufgefunden wird, an einen Baum gekettet, unbekleidet und mit einem Handy zu ihren Füßen, hat Joe Gewissheit: Hier ist ein gefährlicher Psychopath am Werk, ein Experte für Menschenmanipulation, der die Seele seiner Opfer bricht. Weil der mysteriöse Unbekannte jedoch keine Spuren hinterlässt, bleibt Joe nur eines: Er muss seinen Freund und Vertrauten, den pensionierten Detective Vincent Ruiz um Hilfe bitten. Noch kann Joe nicht ahnen, dass er selbst ins Visier des Täters geraten ist …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Robotham, Michael
Verfasserangabe: Michael Robotham
Jahr: 2012
Verlag: München , Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-442-47805-7
Beschreibung: 567 S.
Schlagwörter: Detective Inspector Vincent Ruiz, ferngesteuert, Menschenmanipulation, Psychopath, Seelenbrecher, Selbstmord, Willenlos
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik