Cover von Die Unschuld der Opfer wird in neuem Tab geöffnet

Die Unschuld der Opfer

Kindheit im zweiten Weltkrieg
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yalom, Marilyn
Jahr: 2021
Verlag: München, btb Verlag
Reihe: btb; 77059
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BI YAL Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Vermächtnis der großen Kulturhistorikerin Marilyn Yalom
 
»Wir sind die letzten Zeitzeugen, die den Zweiten Weltkrieg noch erlebt haben, und bald werden wir nicht mehr da sein. Dieses Buch möchte ich als ein Zeugnis und eine Mahnung hinterlassen in der Hoffnung, dass diese Lebenswege uns die Sinnlosigkeit des Krieges vor Augen führen. Gerade jetzt, in Zeiten des wiedererstarkenden Nationalismus und eskalierender Konflikte weltweit mögen uns diese Schicksale dazu bringen, uns zu fragen, ob auch unsere Kinder und Enkelkinder zu Opfern machthungriger Erwachsener werden.« Marilyn Yalom

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yalom, Marilyn
Verfasserangabe: Marilyn Yalom ; aus dem Englischen Cornelia Holfelder-von der Tann ; Vorwort von Meg Waite Clayton ; Nachwort von Ben Yalom
Jahr: 2021
Verlag: München, btb Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BI
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-77059-5
Beschreibung: 1. Auflage ; Deutsche Erstausgabe, 280 Seiten
Reihe: btb; 77059
Schlagwörter: 2. Weltkrieg, BIOGRAFIEN, Drittes Reich, Kindheit, KINDHEITSTRAUMA, Krieg, Kriegskinder, Mahnung, Nationalsozialismus, SCHICKSALE, Waisen, Zeitzeugenberichte, ZEUGNIS, Biographien, Zweiter Weltkrieg
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Innocent Witnesses <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch