Cover von Ein Geheimnis wird in neuem Tab geöffnet

Ein Geheimnis

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grimbert, Philippe
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BB GRI Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Philippe ist fünfzehn, als er ein über Jahre gehütetes Familiengeheimnis enthüllt. Die Grimberts sind Juden und haben das Leben im besetzten Paris keineswegs so unbeschadet überstanden, wie er geglaubt hatte. Der als Einzelkind aufgewachsene Philippe wird an eine von allen verdrängte Vergangenheit seiner Familie herangeführt, in der es den großen Bruder seiner Phantasie tatsächlich gegeben hat.
Philippe Grimbert erzählt die dramatische Geschichte einer jüdischen Familie im Paris der deutschen Besatzung – seine Geschichte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Grimbert, Philippe
Verfasserangabe: Philippe Grimbert. Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-518-46791-6
Beschreibung: Erste Auflage, 179 Seiten
Schlagwörter: 15 Jahre, 2. Weltkrieg, 40iger Jahre, Autobiografie, Besatzung, Bruder, Deutsche Truppen, Einzelkind, ERLEBNISBERICHT, Familie, Familiengeheimnis, FRANKREICH, Großer Bruder, Hitler, Juden, Judentum, LEID, Leidenschaft, Nationalsozialismus, Naziregime, Paris, Schuld, Tod, Tod in der Familie, Umgang mit Verlust, VERDRÄNGUNG, Vergangenheitsaufarbeitung, Vergangenheitsbewältigung, Autobiographie, Zweiter Weltkrieg
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Un secret <dt.>
Mediengruppe: Sachbuch