Cover von Die Republik der Frauen wird in neuem Tab geöffnet

Die Republik der Frauen

Roman
1 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Belli, Gioconda
Jahr: 2012
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D BEL Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Was wäre, wenn sämtliche Männer von jetzt auf gleich aus dem öffentlichen Leben verbannt würden? Und die Frauen übernähmen das Regiment? In Gioconda Bellis fiktivem kleinen Land Faguas ist genau das geschehen – mit ungeahnten Folgen … Der neue Roman der großen lateinamerikanischen Poetin und Revolutionärin: eine spritzige, spannende, kuriose und ungemein weibliche Utopie, die zu denken gibt. Ausgezeichnet mit dem lateinamerikanischen Literaturpreis La otra orilla

Bewertungen

1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Belli, Gioconda
Verfasserangabe: Gioconda Belli. Aus dem nicaraguanischen Spanisch von Lutz Kliche
Jahr: 2012
Verlag: München, Droemer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-19915-2
Beschreibung: 1. Aufl., 299 S.
Schlagwörter: Attentat, Feminismus, fiktives Land, FRAUENBEWEGUNG, LATEINAMERIKA, Machos, Männer, PARTEI, Präsidentin, Revolutionärin, Rollenbild männlich, Rollenbild weiblich, UTOPIE, Vulkanausbruch, WEIBLICHKEIT
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: El país de las mujeres <dt.>
Mediengruppe: Belletristik