Cover von Der Räuberschatz wird in neuem Tab geöffnet

Der Räuberschatz

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walko
Jahr: 2019
Verlag: Münster, Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: JD WAL Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 29.06.2022

Inhalt

Himmel, Arm und Zwirn! Hauptmann Donnerpups ist völlig aus dem Häuschen, als er im Radio hört, dass die Donnershausener Windmühle abgerissen werden soll. Denn irgendwo dort hat sein Großonkel Rabatzki einst seine hart erarbeitete Beute vergraben.
Gold macht glücklich, findet der wilde Räuber, keine Frage also, dass er den Schatz bergen muss, bevor die Bauarbeiten beginnen. An der Mühle wartet allerdings schon Willi Grumaldo mit seinen Brüdern Winni und Wolfi, um ihm das Gold abzuluchsen. Doch so leicht gibt sich ein waschechter Räuberhauptmann natürlich nicht geschlagen ...
Mit Wortwitz, Tempo und lustigen Bildern erzählt Walko eine weitere spannende Episode rund um den wilden Räuberhauptmann Donnerpups und seine Bande.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Walko
Verfasserangabe: Walko
Jahr: 2019
Verlag: Münster, Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-649-62995-5
Beschreibung: 36 [ungezählte] Seiten : Illustrationen (farb)
Schlagwörter: Abenteuer, Abriss, Bauarbeiter, Beute, Donnerpups, Freundschaft, Gold, gute Taten, MÜHLE, Pupsen, Räuber, Räuberbande, Räuberfamilie, Räuberhauptmann, SCHATZ, SCHATZSUCHE, verjagen, VERSTECK, WALD, WETTSTREIT, Windmühle
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: KuJ-Belletristik