Cover von Die Yoga-Falle wird in neuem Tab geöffnet

Die Yoga-Falle

ein Erfahrungsbericht
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lauer, Marga
Jahr: 2013
Verlag: Jestetten, Miriam-Verlag
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: BB LAU Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

„Versuchen Sie’s doch mal mit Yoga!“ Ob in der Volkshoch-schule, im Fitness-Center oder in kirchlichen Bildungseinrichtungen: Yoga ist „in“ und genießt viel Sympathie, weil es „gut tut“.
Marga Lauer gehört zum Heer derjenigen, die sich durch Yoga eine Besserung physischer oder psychischer Beschwerden erhoffen. Das Konzept schien aufzugehen, sie machte Yoga sogar zu ihrem Beruf. Bis gefährliche Nebenwirkungen an Leib und Seele auftraten …
Ausgehend von ihrem eigenen Lebensweg klärt die Autorin auf, wo die Wurzeln des Yoga liegen und welche Lehre dahinter steckt. Sie beschreibt die Folgen, die bei ihr in einen Kampf auf Leben und Tod mündeten und eine Unterscheidung der Geister nötig machten. Wo man Hilfe und Rat als Betroffener finden kann und wie sie selbst schließlich frei vom „Joch des Yoga“ wurde, wird in diesem Büchlein beschrieben.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lauer, Marga
Verfasserangabe: Marga Lauer
Jahr: 2013
Verlag: Jestetten, Miriam-Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik BB
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Religion
ISBN: 978-3-87449-393-2
Beschreibung: 2. Aufl. , 126 S.
Schlagwörter: Besessenheit, BUDDHISMUS, Christentum, Erfahrungsbericht, Frau, Glaube, Glaubensfrage, Glaubenslehre, Nebenwirkungen, psychische Erkrankung, psychische Probleme, psychische Störungen, Religion, religiöser Wahn, Religiosität, YOGA
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch