Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Dienstag, 16. Oktober 2018
   
minimieren
Unser Tipp | Oktober 18

"Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek"
vom 15. - 21.10.2018

          

Buchpräsentation

„Ich wünsche Dir Liebe“ (Liebesformen)

Im Rahmen der Österreich liest Woche freuen wir uns auf Fr. Dorothea Nell und Hr. Ewald Neffe zur Ihrer Buchpräsentation.
Wann: Donnerstag den 18. Oktober 2018 um 19 Uhr in der Stadtbücherei Weiz

Book-Blind-Date

Ausleihen – Auspacken – Überraschen – Lesen - Freuen Sie sind mutig, neugierig, abenteuerlustig?
Dann wagen sie es und borgen sie sich ein verpacktes Buch aus. Sie wissen vorher nicht, was in diesem oder jenem Paket auf sie wartet.
Wagen sie sich in eine neue Welt, die zum Träumen, zum Lachen, zum Weinen und zum Gruseln verführt.
Wann: vom 16. - 19.10.2018
während der Öffnungszeiten der Bücherei:
DI u FR 15-18 Uhr, MI 9-13 u 15-18 Uhr, DO von 8.30 – 18.30 Uhr

 

von Josefa Schatzmayr

 
minimieren
Leserinnen Oktober 18
Laura u. Anna Neuhold

Ich heiße Laura, bin schon vier Jahre alt und mag es mit meiner Mama Spiele in der Bücherei auszuprobieren und dann auch auszuborgen.
Außerdem liebe ich es, wenn meine Mama mir Bücher vorliest.
Am liebsten sind mir Bilderbücher, wo Tiere vorkommen, Bücher mit Prinzessinnen die Zauberkräfte haben und ganz toll finde ich Anna und Elsa im Eispalast.

minimieren
Unser Tipp | September 2018
Kostenlose Bildungs- und Berufsberatung
für Erwachsene feiert 10-jähriges Jubiläum

 

Seit 10 Jahren schon gibt es in der Stadtbücherei Weiz die Infostelle für Aus- und Weiterbildung.
Sich durch Lernen und Bildung weiterzuentwickeln – das haben rund 400 Weizerinnen und Weizer zum Anlass genommen und sich zum Thema Aus- und Weiterbildung kostenlos beraten lassen.
In der Infostelle für Weiterbildung in der Stadtbücherei geht es im Rahmen von persönlichen Gesprächen um Fragestellungen wie das Nachholen eines Lehrabschlusses, Förderungen, Wiedereinstieg in den Beruf oder die Planung der Bildungskarenz. Auch die Unterstützung bei der Entscheidung für oder gegen eine Weiterbildung sowie das Finden eines passenden Kurses für spezielle Interessen oder berufliche Anforderungen ist in der Beratung gewährleistet. Jedes Gespräch ist selbstverständlich vertraulich!
Dieses kostenlose Beratungsangebot des Bildungsnetzwerkes Steiermark wird in Weiz durch die erfahrene Bildungsberaterin Mag. Susanne Zierer umgesetzt.
Ihre nächsten Beratungstage im Herbst: 4.9., 2.10., 6.11., 4.12.2018, jeweils Dienstag von 15 – 17 Uhr.
Auch individuelle Termine zu anderen Zeiten sind nach telefonischer Vereinbarung möglich: Tel. 0664 / 83 47 156, susanne.zierer@eb-stmk.at
www.bildungsberatung-stmk.at

von  Mag.a Iris Thosold

 
minimieren
Leserin September 18
Inge Nöhrer

 

Die Gründerin der Stadtbücherei Weiz, Inge Nöhrer ist 90 Jahre alt.
Vor 28 Jahren, in ihrer Pension, eröffnete Inge mit einem engagierten Team die damalige Bücherei Weberhaus. Viele Jahre lang arbeitete Inge noch in der Stadtbücherei mit.
Vor kurzem feierte sie einen großen Geburtstag u liebt noch immer Geschichten, auch wenn sie diese wegen ihrer schwachen Augen nicht mehr selber lesen kann.
Hoch soll unsere Inge leben u noch viele schöne Lebenstage verbringen.
minimieren
Rund um Lesen, Hören u. Bücher

OHRENKLICK :

ein spannendes neues Konzept für Kinder!

Stiftung Lesen:



einfach mal rein hören...
 


Leseempfehlungen, Qualitätssiegel uvm. für Eltern u. Interessierte...
 
 

AUDITORIX HÖRBUCHSIEGEL:

für Kinderhörbücher
 

WDR3:

rund um Musik, Literatur, Hörbuch usw.
Alles rund ums Hören, Hörspiele, Geräusche, Rätsel, Spiele, u.v.m. umschauen und reinfallen...
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinder / Jugend    |    Info & Kontakt    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH