Cover von Gevatter Tod wird in neuem Tab geöffnet

Gevatter Tod

ein Roman von der bizarren Scheibenwelt
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pratchett, Terry
Jahr: 2009
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D PRA / Fantasyroman Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Bevor der Tod in seinen wohlverdienten Urlaub aufbricht, stellt er den jungen Lehrling Mort als Vertreter ein. Mort hat alle Hände voll zu tun: Überall auf der Scheibenwelt ist seine Sense gefragt, und es gehört zum guten Ton, dass Könige, Zauberer und andere wichtige Persönlichkeiten vor deren Ableben persönlich besucht werden. Doch dann trifft Mort auf eine junge Prinzessin, die Opfer eines Attentats werden soll. Mort rettet sie und bringt damit nicht nur Tods Plan, sondern das gesamte Gefüge der Scheibenwelt durcheinander …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pratchett, Terry
Jahr: 2009
Verlag: München, Piper Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 978-3-492-28504-9
Beschreibung: 9. Auflage, 329 Seiten
Schlagwörter: Ableben, BESUCH, bizarr, Chaos, Fantasy, Fantasywelt, komisch, Könige, Lehrling, Prinzessin, Rettung, ROMAN, Scheibenwelt, schräge Figuren, schräger Humor, Tod, Vertreter, Lehrlinge
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Brandhorst, Andreas [Übersetzer]
Originaltitel: Mort <dt.>
Mediengruppe: Belletristik