Cover von Die Rückkehr wird in neuem Tab geöffnet

Die Rückkehr

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lothar, Ernst
Jahr: 2018
Verlag: Wien, Zsolnay Verl.
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D LOT Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Seit dem Ende des Krieges fiebert er darauf hin, jetzt, Ende Mai 1946, ist es so weit: Felix von Geldern besteigt ein Schiff Richtung Europa, Richtung Wien. Acht Jahre vorher, unmittelbar nach dem „Anschluss“, flüchtete die altösterreichische Familie vor dem Nationalsozialismus ins Exil nach New York. Und nun, wie steht es jetzt um Österreich, nach der Niederlage, nach der Befreiung? Rasch muss er erkennen, dass der Jubel auf dem Heldenplatz nicht durch Manipulation zustande gekommen ist, dass sich seine ehemalige Freundin zuerst Goebbels an den Hals geworfen hat und nun einem US-Oberst … Nach dem internationalen Erfolg der Neuauflage von Ernst Lothars „Engel mit der Posaune“ ist nun sein nächster großer Roman zu entdecken.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lothar, Ernst
Verfasserangabe: Ernst Lothar. Mit einem Nachwort von Doron Rabinovici
Jahr: 2018
Verlag: Wien, Zsolnay Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-552-05887-3
Beschreibung: 1. Auflage, 427 Seiten
Schlagwörter: Jubel; Anschluss; RÜCKKEHR; Heimat; Hoffnung; Einmarsch Hitlers in Österreich; Faschismus; europäische Geschichte; Ernüchterung; Großmutter; Opportunismus; Nachkriegszeit; Niederlage; Vergangenheitsaufarbeitung; Wien; altösterreichische Familie; Flucht; New York; Jurist
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik