Cover von Drei sind ein Dorf wird in neuem Tab geöffnet

Drei sind ein Dorf

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nayeri, Dina
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, mareverlag
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: D NAY Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 18.08.2022

Inhalt

Mit knapp dreißig hat Nilou alles erreicht. Wer hätte je geglaubt, dass sie eine Eliteuniversität besuchen, einen weltgewandten Juristen heiraten und ihre eigene Wissenschaftskarriere beginnen würde? Als Kind ist sie mit ihrer Mutter aus dem Iran geflohen – in die tiefste amerikanische Provinz, wo man sie nicht eben offenherzig empfangen hat. Doch sie hat ehrgeizig nach den Idealen der westlichen Welt gestrebt und sich komplett neu erfunden. Alles könnte also gut sein, wäre da nicht Nilous Vater, ein opiumsüchtiger Verehrer altpersischer Lyrik, der ihr vom Iran aus die Kluft vor Augen führt, die die Familie voneinander trennt. Als Nilou in Amsterdam auf eine Gruppe iranischer Exilanten trifft, mit ihnen kocht und ihren Erzählungen lauscht, erwacht eine alte Sehnsucht in ihr: nach einer Heimat, in der sie ganz einfach sie selbst sein darf.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nayeri, Dina
Verfasserangabe: Dina Nayeri
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, mareverlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mediathek (EP)
ISBN: 978-3-86648-286-9
Beschreibung: 1. Auflage, 367 Seiten
Schlagwörter: Amerika, EHRGEIZ, Elitestudent, Entwicklungspolitische Mediathek, Exilanten, Flucht, Flüchtlinge, Heimat, Heimat verlassen, Heimatlosigkeit, Heirat, Ideale, iranische Frau, Karriere, Kulturunterschiede, MENSCHLICHKEIT, MUTTER-TOCHTER, ROMAN, SEHNSUCHT, Studentin, Suche, Suche nach den Wurzeln, Suche nach der Vergangenheit, Suche nach einem Platz in der Welt, Verletzungen, westliche Welt, Wissenschaftlerin, Zufluchtsort, ZUHAUSE, Zuwanderer, Zuwanderung, EP Mediathek, Mediathek Welthaus, zu Hause
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: REFUGE <dt.>
Mediengruppe: Belletristik