Cover von Wunder warten gleich ums Eck wird in neuem Tab geöffnet

Wunder warten gleich ums Eck

entdecke die kleinen Dinge, die den Alltag verzaubern
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pachl-Eberhart, Barbara
Jahr: 2018
Verlag: München, Integral
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: PI PAC Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Lassen sich Wunder planen? Auf jeden Fall können wir sie erfahren, wenn wir es wollen. Denn: Wunderbare Ereignisse geschehen an jedem Tag. Barbara Pachl-Eberhart notiert regelmäßig »Wundertag« in ihren Kalender. Das heißt für sie: spazieren gehen, ein Wunder entdecken und darüber schreiben. Was eigentlich nicht planbar ist, lässt sich doch umsetzen. Mit offenen Sinnen bemerkt die Erfolgsautorin tatsächlich an jedem dieser Tage ein Wunder – im Miteinander der Menschen, im strahlend stolzen Lächeln eines Kindes, in einer blitzartigen Erkenntnis, die alles verwandelt. In ihrem neuen Buch berichtet sie darüber – mal komisch, mal berührend und immer liebevoll. Ihre Geschichten, zuerst als erfolgreiche Kolumnen im EngelMagazin veröffentlicht, sind eine Einladung an alle Leserinnen, sich selbst von scheinbar Bekanntem verzaubern zu lassen und ein Leben zu entdecken, das wahrhaft wundervoll ist.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pachl-Eberhart, Barbara
Verfasserangabe: Barbara Pachl-Eberhart
Jahr: 2018
Verlag: München, Integral
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7787-9289-6
Beschreibung: Erste Auflage, 187 Seiten : Illustrationen (sw.)
Schlagwörter: Achtsamkeit, Alltag, Glaube, Hoffnung, Illustrationen, kleine Dinge, Körper und Geist, Lebensfreude, Lebensfröhlichkeit, Lebenslust, Lebenssinn, Liebe, Selbstfindung, Sinn des Lebens, WUNDER, Leben - Sinn
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch