Cover von Der nasse Fisch wird in neuem Tab geöffnet

Der nasse Fisch

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kutscher, Volker
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Verlag Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK KUT / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Auftakt der sensationellen Krimireihe über das Berlin der Zwanziger- und Dreißigerjahre
Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachtclubs, politische Straßenschlachten – ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, abgestellt beim Sittendezernat, schaltet sich ungefragt in Ermittlungen der Mordkommission ein – und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestochen hat …
Der Roman ist die Vorlage für die international erfolgreiche Serie »Babylon Berlin«
Mit Bonusmaterial: Fotos, Interviews und Hintergrundinformationen zur Verfilmung

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kutscher, Volker
Verfasserangabe: Volker Kutscher
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Verlag Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-462-05208-4
Beschreibung: 2. Auflage, 565 Seiten
Schlagwörter: 20er Jahre, 30er Jahre, Berlin, Bordelle, Drogen, EINSAM, Ermittlungen, Exilanten, FOLTER, goldenen Zwanziger Jahre, Intrigen, Krimi, Kriminalkommissar, Liebe, Macht, Machtspiele, METROPOLE, Mord, Mordkommission, Nachtclub, organisiertes Verbrechen, Rausch, Schmuggel, SCHMUGGLER, Sittendezernat, Stenotypistin, TV-Serie, Vergnügen, Krimigeschichte, Kriminalerzählung, Kriminalgeschichte, Kriminalroman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik