Cover von LITTLE LIES – Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht wird in neuem Tab geöffnet

LITTLE LIES – Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Thriller
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Miranda, Megan (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK MIR / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 03.05.2024

Inhalt

Die Journalistin Leah flieht vor ihrem alten Leben: Sie lässt ihre Heimat und ihren Job hinter sich und zieht mit ihrer besten Freundin Emmy in ein altes Haus auf dem Land. Das Zusammenleben klappt gut. Leah arbeitet tagsüber in der Schule, Emmy nachts an einer Rezeption. Doch dann stellt Leah eines Nachts fest, dass sie ihre Freundin seit Tagen nicht gesehen hat. Noch bevor sie Emmy als vermisst melden kann, wird in der Nähe eine brutal misshandelte junge Frau gefunden. Doch die Frau ist nicht Emmy – stattdessen sieht sie Leah zum Verwechseln ähnlich … Muss Leah nicht nur um Emmys, sondern auch um ihr eigenes Leben fürchten?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Miranda, Megan (Verfasser)
Verfasserangabe: Megan Miranda ; aus dem Amerikanischen von Cathrin Claußen
Jahr: 2022
Verlag: München, Penguin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 9783328107880
Beschreibung: 2. Auflage, 384 Seiten
Schlagwörter: Spannung; Thriller; Journalistin; Landleben; Lüge; Krimi; Freundin
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The Perfect Stranger
Mediengruppe: Belletristik