Cover von Das Schwein wird in neuem Tab geöffnet

Das Schwein

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Naroska, Friederike; Jeunesse, Gallimard; Peyrols, Sylvaine
Jahr: 2007
Verlag: Mannheim, Bibliographisches Institut & F.A.Brockhaus AG
Mediengruppe: KuJ-Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: JD NAR / Kleinkinder-Sachbuch Status: Beim Buchbinder Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Kurzbeschreibung
Durch spannende Effekte vermittelt die Bilderbuchreihe Meyers kleine Kinderbibliothek erstes Sachwissen für Kinder ab 3 Jahren. Transparente Folien zeigen beim Umblättern das Innenleben von Dingen, machen Verdecktes sichtbar oder veranschaulichen Veränderungen.In diesem Band lernen Kinder spielerisch, warum sich Schweine im Schlamm wälzen, wie viele Ferkel sie zur Welt bringen können, warum sie grunzen, wie die männlichen Schweine genannt werden und welche Tiere mit den Schweinen eng verwandt sind.
Diese spannende Sachbilderbuchreihe zieht mit ihrem Konzept bereits seit mehr als 10 Jahren kleine Leser in ihren Bann: Zwischen den Buchseiten befinden sich transparente Folien, die Verdecktes sichtbar machen, das Innenleben der Dinge zeigen und Veränderungen veranschaulichen. So wird jeder Band zur spielerischen Entdeckungsreise.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Naroska, Friederike; Jeunesse, Gallimard; Peyrols, Sylvaine
Jahr: 2007
Verlag: Mannheim, Bibliographisches Institut & F.A.Brockhaus AG
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JD
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-411-07066-4
Beschreibung: 30 S. : überw. farb.Ill.
Schlagwörter: ab 3 Jahren, Bauernhof, FERKEL, HAUSTIERE, Kleinkindersachbuch, Lebensraum, Sachwissen, SCHWEINE, Verhalten von Tieren, Wildschwein, Kleinkinder-Sachbuch, Wildschweine
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Le cochon <dt.>
Fußnote: aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: KuJ-Belletristik