Cover von Entwicklung gestalten wird in neuem Tab geöffnet

Entwicklung gestalten

Gesellschaftsveränderung in der Einen Welt
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novy, Andreas
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt, Brandes und Apsel
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: GS NOV / Mediathek Welthaus Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein engagierter Diskussionsbeitrag für eine Kultur universeller Solidarität, die auf internationalem Dialog und globaler Vernetzung basiert. AUTOR: Andreas Novy, außerordentlicher Universitätsprofessor an der Abteilung für Stadt- und Regionalentwickung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Zahlreiche Publikationen zu Fragen der Entwicklungstheorie und -politik, zuletzt Brasilien: Die Unordnung der Peripherie. Seit 1987 Bezirksrat in Wien.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Novy, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Novy
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt, Brandes und Apsel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mediathek (EP)
ISBN: 978-3-86099-613-3
Beschreibung: 4. überarb. Aufl., 173 S.
Schlagwörter: Autoritärer Liberalismus, Differenzierung, Eine Welt, ENTWICKLUNG, Entwicklungskonzepte, Entwicklungspolitische Mediathek, Forschung, Freiheit, Gesellschaft, Gesellschaftsveränderungen, Glokalisierungsdispositiv, Kapitalismus, Konjunktur, liberalautoritäre Tendenzen, MARKTWIRTSCHAFT, politische Ökonomie, Sozialliberalismus, Struktur, THEORIEN, Vergleich, EP Mediathek, Mediathek, Mediathek Welthaus, Welthaus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch