Cover von Die Weltumsegelung der Novara. 1857 - 1859 wird in neuem Tab geöffnet

Die Weltumsegelung der Novara. 1857 - 1859

Österreich auf allen Meeren
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Basch-Ritter, Renate
Jahr: 2008
Verlag: Graz, Akademische Druck- u. Verlagsanstalt
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: GS BAS Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Es war die Idee von Erzherzog Ferdinand Maximilian (1832– 1867), dem damaligen Oberkommandanten der k. k. Marine und späteren Kaiser Maximilian von Mexiko, eine österreichische Fregatte auf eine Expedition rund um die Welt zu senden. Neben verschiedensten wissenschaftlichen Forschungsaufträgen in den Disziplinen der Völkerkunde, Geologie, Medizin, Zoologie und Botanik war es die Aufgabe der Leiter der Weltumsegelung, Österreichs Flagge auf den Meeren zu zeigen, handelspolitische Kontakte zu knüpfen und die Ausbildung der Mannschaft und der an Bord befindlichen Seekadetten auf nautischem Gebiet zu vertiefen. Unter der Leitung von Commodore Bernhard von Wüllerstorf- Urbair lebten und arbeiteten 352 Männer, darunter auch namhafte Wissenschaftler wie der Völkerkundler und offizielle Chronist der Reise Karl von Scherzer und der bekannte Maler Joseph Selleny, der die Reise mit hunderten Bildern dokumentierte, 28 Monate lang auf der Novara. Die Autorin (bekannt geworden durch ihr Buch Österreich auf allen Meeren) schildert lebendig und kenntnisreich den Alltag an Bord und die wissenschaftlichen Tätigkeiten an Land dieser ehrgeizigen und überaus erfolgreichen Expedition der »Novara«. Sie zitiert dabei auch häufig Karl von Scherzer, kommentiert seine spannungsreiche und bildhafte Reisebeschreibung, greift erklärend in der Geschichte der k. k. Marine sowie der einzelnen Stationen und Regionenzurück und erläutert den Lesern die politische Situation der einzelnen Stationen der Weltumsegelung bis in die Gegenwart. Zahlreiche SW- und Farbbilder illustrieren dieses prächtige Buch, das noch durch Karten und viele aus Scherzers Reisebeschreibung, die Expedition erläuternde Tabellen, wie etwa medizinische Statistiken, nautische Daten, Teilnehmerlisten oder Kostenaufstellungen ergänzt wird.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Basch-Ritter, Renate
Verfasserangabe: Renate Basch-Ritter
Jahr: 2008
Verlag: Graz, Akademische Druck- u. Verlagsanstalt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GE
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-201-01904-0
Beschreibung: 263 S. : Ill.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch