Cover von Caffè in Triest wird in neuem Tab geöffnet

Caffè in Triest

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuwirth, Günter (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Meßkirch, Gmeiner Verlag GmbH
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK NEU / Österreich Krimis Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 22.08.2024

Inhalt

In der Stadt an der Adria gelingt Jure Kuzmin der Aufstieg vom einfachen Seemann zum Kaffeeimporteur. Als er sich in die Tochter eines Triester Großhändlers verliebt, macht er sich den Dandy Dario Mosetti zum Feind. Um seinen Nebenbuhler loszuwerden, ersinnt Dario einen perfiden Plan. Doch sein Vorhaben entfesselt einen Bandenkrieg und Inspector Bruno Zabini muss einschreiten. Dabei gestaltet sich sein Privatleben dieser Tage äußerst turbulent.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neuwirth, Günter (Verfasser)
Verfasserangabe: Günter Neuwirth
Jahr: 2022
Verlag: Meßkirch, Gmeiner Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Österreich Krimis
ISBN: 9783839201114
Beschreibung: 1. Auflage, 438 Seiten
Schlagwörter: Kaffeeimporteur; Bandenkrieg; Österreich Krimis; Triest; ADRIA
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik